IT-Job-Marketing

Warum IT-Job-Marketing funktioniert

68 %

Latent wechselbereit

Mehr als ⅔ aller IT-Fachkräfte sind zwar nicht aktiv auf der Suche nach einem IT-Job, aber offen für bessere Angebote.
Viele Menschen haben heute eine Liefermentalität.

Liefermentalität

Viele Menschen haben heute eine Liefermentalität. Dank Online-Handel sind sie es gewohnt, Dinge geliefert zu bekommen und nicht mehr selbst aktiv werden zu müssen.

>> Auch beim neuem Job!
Die guten IT-Techniker erreichen

Die guten IT-Techniker erreichen

Mitarbeiter, die gut und zufrieden sind, suchen nicht auf Stellenbörsen oder in Zeitungen nach einem neuen Job. Warum sollten Sie auch? Genau dies sind aber die IT-Fachkräfte, die jeder gerne einstellen würde.

Wir hören Stimmen!

Das sagen unsere Kunden.

"Mehr Bewerbungen, als Mitarbeiter einstellen können."
Matthias Pausewang, Vorstand reitzner AG

"Wichtigster Aspekt: Der Erfolg"
Felix Pflüger, Geschäftsführer peoplefone Deutschland GmbH

"Erwartungen übertroffen"
Britta Thiele-Klapproth, Leiterin Swiss Business Hub Germany

"Problem Personalfindung gelöst"
Oscar Nobre, Geschäftsführer Seminarkontor GmbH

Die Lösung: IT-Job-Marketing

Wir sprechen genau die Zielgruppe der guten und latent wechselbereiten IT-Techniker an und machen sie auf Ihr IT-Unternehmen und dessen Vorzüge aufmerksam. Der Rest passiert von fast ganz alleine.

Das Gras ist auf der
anderen Seite immer grüner.

Die Lösung: IT-Job-Marketing

In 4 Schritten zu mehr Bewerbungen

Sobald Sie als attraktiver IT-Arbeitgeber wahrgenommen und bei Ihren potentiellen neuen Mitarbeitern sichtbar sind, werden Sie wieder mehr Bewerbungen erhalten.

Schritt 1

Ist-Situation erkennen

Was wurde bisher unternommen, wie viele Bewerbungen haben Sie erhalten und wie viele IT-Mitarbeiter konnten Sie einstellen? Diese Informationen bilden die Grundlage für Ihren zukünftigen Erfolg im IT-Recruiting.

Schritt 2

Außendarstellung optimieren

Wenn IT-Techniker wechseln, wollen sie sich verbessern. Darum muss der Job und Ihr Unternehmen möglichst attraktiv auf potentielle Interessenten wirken. Dies gilt besonders bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter.

Schritt 3

Zielgruppe ansprechen

Gute IT-Techniker sind nicht auf der Suche nach einem neuen IT-Job. Damit sie sich für Ihr Unternehmen interessieren können, müssen sie von Ihnen und der offenen Stelle erfahren.

Schritt 4

Bewerbungsgespräche führen

Jetzt heißt es handeln! Und zwar schnell. Gute Techniker erhalten viele weitere Job-Angebote, wenn sie sich erst einmal umsehen. Daher keine Zeit verlieren und durch schnelles Handeln den Bewerber für Ihr Unternehmen gewinnen.

Lassen Sie sich jetzt zu Ihren Möglichkeiten im IT-Job-Marketing beraten!

Lassen Sie sich von Wolfgang Schultz beraten

Lassen Sie sich beraten

30 Minuten kostenlos und unverbindlich

Wir besprechen Ihre Möglichkeiten

Sie stellen Fragen – wir antworten

Whitepaper - Leitfaden zu mehr IT-Technikern, von Wolfgang Schultz

Als weiteren Impuls erhalten Sie diesen Leitfaden zum IT-Job-Marketing

Kontakt

Sie haben Fragen zum IT-Job-Marketing? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Schreiben Sie uns eine Nachricht!

Wir melden uns ASAP bei Ihnen.

IT-Job-Marketing Referenz Computerjungs Stuttgart
IT-Job-Marketing Referenz Datanaut
IT-Job-Marketing Referenz Lunnebach IT
IT-Job-Marketing Referenz PHI IT-Service
IT-Job-Marketing Referenz SEBEstore
IT-Job-Marketing Referenz reitzner AG IT-Systemhaus Dillingen
IT-Job-Marketing Referenz netable IT-Systemhaus
IT-Job-Marketing Referenz Wiesemann IT-Systemhaus